banner

Katholische Pfarrei Herz Jesu

Glasbild_Herz_Jesu_kd.gif

Kirchenverwaltung

Unsere Pfarrgemeinde hat zwei Kirchenstiftungen:

die Kirchenstiftung Herz Jesu und
die Kirchenstiftung Hundszell.

Für jede Kirchenstiftung wird eine eigene Kirchenverwaltung gewählt, deren Vorstand der Pfarrer ist.

Die Aufgaben der Kirchenverwaltung sind:
  • Verwaltung des vorhandenen Kirchenvermögens, die Sorge um den Erhalt der Kirchengebäude und die Finanzierung der für die Seelsorge notwendigen Belange in der Pfarrei.
  • Die Ausgaben und Einnahmen der Pfarrei werden von den Kirchenverwaltungen beschlossen, kontrolliert und bestätigt. Jährlich wird ein Haushaltsplan erstellt.
  • Die Einnahmen und Ausgaben werden in einer Kirchenrechnung aufgelistet. Diese ist für jedes Pfarrgemeindemitglied zu einer von der Kirchenverwaltung angegebenen Zeit öffentlich einsehbar.

Der Kirchenverwaltung Herz Jesu gehören derzeit an: Petra Brucklacher (Vertretung im Pfarrgemeinderat), Michael Maier (Kirchenpfleger), Ingrid Riedersberger (Schriftführerin), Bernhard Rossa, Georg Steinhilber, Stefan Soffner.

Die Mitglieder der Kirchenverwaltung Hundszell sind: Ursula Grosse (Vertretung im Pfarrgemeinderat), Ernst Gutmann, Joseph Huber, Annemarie Schwab, Max Söldner (Schriftführer) und Walter Wagner (Kirchenpfleger).

Da die Ausgaben der Pfarrei, wie in vielen anderen Lebensbereichen auch, ständig steigen, während die Einnahmen (z. B. durch Kollekten) gleich bleiben oder weniger werden, sind die Kirchenstiftungen immer auf Spenden angewiesen.